Informationen zum Schulverein der Erlenschule

Unser Schulverein (Förderverein) besteht seit vielen Jahren und dient dazu, Dinge für die Schule (die Schüler) anzuschaffen, für die es im „normalen“ Schuletat kein Geld gibt. Gegenstände und Materialien, die zum einen das Schulleben bereichern und zum anderen für viele Eltern in deren Schulzeit noch selbstverständlich waren.

Er sollte deshalb nicht als „Sparkasse der Erlenschule“ bezeichnet werden, sondern viel mehr als eine Einrichtung, die die verfügbaren Mittel gerne und in vollen Zügen für die Kinder ausgibt.

Der Schulverein der Erlenschule finanziert sich durch Spenden. Für nur 8,00 € Mindestbeitrag pro Jahr können auch Sie den Schulalltag der Kinder verschönern, das Beitrittsformular finden Sie hier als PDF.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Anschaffungen der letzten Jahre:

  • 10 Schulfahrräder und Fahrradhelme für das Radfahrtraining
  • 10 Medienkisten für den Sachunterricht, zum Beispiel zu den Themen Wetter,
    Schöpfung, den Hasen Felix, Sexualerziehung, Wald und Computer
  • 8 Klassensätze an Kinderbüchern zum gemeinsamen Lesen in der Klasse
  • Anschaffungen für den Computerraum und ständige Unterstützung beim Kauf
    von Druckerpatronen, Papier und Kleinmaterial
  • Finanzierung von Gastspielen verschiedener Theatergruppen
  • Tragbare CD-Spieler und Cassettenrecorder

Zusätzlich bekommt jede Klasse, die auf eine mehrtägige Klassenfahrt geht, einen Zuschuss von 40,00 € pro Tag und Klasse. Dieses Geld wird dazu verwendet, finanziell schwächere Familien zu unterstützen oder die Fahrt für alle Teilnehmer preiswerter zu machen.

Jedes Jahr finanziert der Schulverein ebenfalls die Tannenbäume der Schule in der Adventszeit, die Stutenkerle der Erstklässler bei ihrem ersten Nikolausfest und natürlich auch Schulfeste und Projektwochen.

Der Mindestbeitrag pro Jahr beträgt nur 8,00 €! Wenn möglichst viele Eltern und Freunde der Erlenschule diesen kleinen Betrag zahlen, kann eine Menge auf die Beine gestellt werden.

Übrigens: Der Schulverein hat im Eingangsbereich der Erlenschule ein Schwarzes Brett. Auf dieser Pinnwand finden Sie weitere Informationen über uns.