Die Erlenschule wurde ausgezeichnet!

Gute Gesunde Schule – die Erlenschule Witten-Annen wurde ausgezeichnet!

Die Erlenschule in Witten-Annen wurde am 16.09.2010 von der Unfallkasse NRW mit dem Schulentwicklungspreis „Gute Gesunde Schule“ ausgezeichnet.

Wir verfolgen seit vielen Jahren eine Konzeption zur Gesundheitserziehung und legen besonderen Wert darauf, dass die Schülerinnen und Schüler sich viel bewegen, Anregungen für eine gesunde Ernährung bekommen und arbeiten seit acht Jahren erfolgreich mit dem Verein „Klasse 2000“ zusammen, welcher an der Erlenschule die Gesundheiterziehung von der 1. bis zur 4. Klasse begleitet.

Darüber hinaus begeht die Schule einmal im Jahr einen Gesundheitstag, an dem das Thema von verschiedenen Seiten betrachtet wird.

Der Schulentwicklungspreis zeichnet aber auch eine Schule für ihr gutes Schulklima aus, hier hat die Erlenschule in den vergangenen Jahren Maßnahmen installiert, die das gemeinsame Miteinander an der Schule verbessert haben, wie die Einführung von Pausenhelfern, der Entwicklung einer Schulcharta und der Einführung von Streithelfern aus dem Kreise der Kinder.
Für den Schulentwickluingspreis hatten sich weit mehr als 400 Schulen beworben, 81 wurden ausgezeichnet. Die Erlenschule war in diesem Jahr die einzige Preisträgerin aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, in Witten die erste Preisträgerin überhaupt. Verbunden mit dem Schulentwicklungspreis „Gute Gesunde Schule“ ist ein Preisgeld von 3880,00 €, das die Schule in die Weiterentwickluing ihrer Gesundheitserziehung stecken wird.